Biografie

John Maynard Smith

Der britische Biologe. Evolutionsbiologe. Er widmete sich anfangs der Molekularbiologie. 1965, nachdem er als Gründungsdirektor an die School of Biological Sciences der University of Sussex gekommen war, konzentrierte er sich auf die Theorie. Mit ihr und zahlreichen Büchern prägte er mehr als zwei Generationen von Evolutionsdenkern. Werke u. a.: "The Theory of Evolution" (1958), "The Evolution of Sex" (1978), "The Origins of Life" (1999).

NameJohn Maynard Smith

Geboren am06.01.1920

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortLondon

Verstorben am19.04.2004

TodesortSussex