Biografie

Johannes Nikolaus Tetens

NameJohannes Nikolaus Tetens

Geboren am16.09.1736

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortTetenbüll/Nordfriesland

Verstorben am17.08.1807

TodesortKopenhagen

Johannes Nikolaus Tetens

Der deutsche Philosoph. n. a. Q. * 05.11.1738, + 15.08., + 14. (n.a.Q. 15. od. 19.08.)
Mathematiker und Naturforscher. Er war u. a. ab 1776 Professor an der Universität Kiel, 1789 ging er nach Kopenhagen. Insbesondere die Analyse der Seele und die Sprachphilosophie waren sein Thema. Er unterschied beim seelischen Vermögen erstmals zwischen Denken, Fühlen und Wollen. Hauptwerk: "Philosophische Versuche über die menschliche Natur und ihre Entwickelung" (1777, Neudruck 1913).

NameJohannes Nikolaus Tetens

Geboren am16.09.1736

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortTetenbüll/Nordfriesland

Verstorben am17.08.1807

TodesortKopenhagen

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html