Biografie

Johannes Gerster

Der deutsche Politiker. Dr. h. c., Regierungsdirektor. Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft seit 2006. 1993 bis 1997 war er CDU-Landesvorsitzender von Rheinland-Pfalz, 1994 bis 1996 Präsidiumsmitglied der CDU Deutschlands, 1972 bis 1976 und Juli 1977 bis 1994 Mitglied des Bundestags. Nach dem freiwilligen Ausscheiden aus dem Bundestag wurde er Rechtsanwalt in Mainz. Auszeichnung u. a.: Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern.

NameJohannes Gerster

Geboren am02.01.1941

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortMainz