Biografie

Johanna Anderka

Die deutsche Schriftstellerin. Werke: "Ergebnis eines Tages" (1977), "Ich werfe meine Fragen aus" (1989), "Sprachlos mein Schrei" (1991), "Nachtstadt" (1992), "Gegen die Fremdheit gesprochen" (1994), "Vertauschte Gezeiten" (1995), "Ausgefahren die Brücken" (1997), "Bewahrte Landschaft" (1999), "Silbenhaus" (2000), "Zugeteilte Zeit" (2003). Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. 2002 und 2004 Literaturpreis (Lyrik) und 2003 Literaturpreis (Prosa) der Künstlergilde Esslingen.

NameJohanna Anderka

Geboren am12.01.1933

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortMährisch-Ostrau