Biografie

Jörg Pleva

Der deutsche Schauspieler. Debütierte 1960 am Württembergischen Staatstheater Stuttgart; weitere Stationen u. a. in Frankfurt/M., Berlin, Hamburg, München, Essen sowie auf Tourneen. Kinofilme u. a.: "Gino" (1960), "Die letzte Kompanie" (1967). Fernseh-Engagements u. a.: "So war Herr Brummel" (1967), "Wie eine Träne im Ozean" (1969), "Eiger" (1974), "Martin Luther" (1983), "Die Arche Noah" (1985), "Das Wahlergebnis" (1987), "Schweinesand - Eine Insel voller Geheimnisse" (1997); spielte u. a. auch in den Fernsehserien "Der Kommissar", "Peter Strohm", "Großstadtrevier", "Praxis Bülowbogen".























NameJörg Pleva

Geboren am23.06.1942

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortStuttgart