Biografie

Jochen Denso

Der deutsche Journalist. Er war ab 1983 Leiter des WDR-Landesstudios Köln. 1957 bis 1983 Mitglied der Kommentarredaktion des WDR, Korrespondent im Bonner Hörfunk-Studio des WDR. 1960 bis 1969 Herausgeber und Chefredakteur der politischen Monatszeitschrift "Civis". Veröffentlichte u. a.: "Die Jugend - eine verlassene Generation" (1979, in "Jahrzehnt der Utopisten"), "Schale ohne Kern" (1983).

NameJochen Denso

Geboren am20.07.1934

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBerlin