Biografie

Joaquín Cortés

Der spanische Tänzer. Flamencotänzer. Mit 15 Jahren tanzte er im spanischen Nationalballett, mit dem er um die Welt reiste, an der Metropolitan Opera in New York und im Kongresspalast des Kremls in Moskau, u. a. auftrat. 1992 gründete er seine eigene Ballettkompanie, das Joaquín Cortés Flamenco Ballett. Seither tritt er sehr erfolgreich in der ganzen Welt auf. Im Film war er in Carlos Sauras "Flamenco" und Pedro Almodóvars "Mein blühendes Geheimnis" zu sehen.

NameJoaquín Cortés

Geboren am22.02.1969

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortCórdoba