Biografie

Joachim Sobotta

Der deutsche Journalist. Dr. jur., er war ab 1963 fast drei Jahrzehnte Chefredakteur bei der "Rheinischen Post" in Düsseldorf. Veröffentlichte u. a.: "Wohin treibt die Bundesrepublik" (1973), "Tages-Werke" (1997, Leitartikel aus drei Jahrzehnten "Rheinische Post"). Er ist u. a. Träger des Bundesverdienstkreuzes und Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse, des Verdienstkreuzes des Landes Nordrhein-Westfalen und des Theodor-Wolff-Journalisten-Preises.

NameJoachim Sobotta

Geboren am21.03.1932

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortGlatz