Biografie

Joachim Cuntz

Der deutsche Mathematiker. Dr., Dr. h. c., Professor für Mathematik an der Universität Münster seit 1997, lehrte auch an der University of Pennsylvania (Philadelphia), der Université Aix-Marseille II und 1988 bis 1997 an der Universität Heidelberg. 1993 erhielt er gemeinsam mit G. Kasparov den Max Planck-Forschungspreis, 1997 die Medaille des Collège de France und 1999 den Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft, u. a.

NameJoachim Cuntz

Geboren am28.09.1948

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortMannheim