Biografie

Jeff Bezos

Der US-amerikanische Medienmanager zählt als Gründer (1994) und Vorsitzender des Online-Shops Amazon.com Inc. zu den erfolgreichsten Pionieren seit der komerzialisierung des Internets. Vor der Gründung seinen Unternehmens, das als Online-Buchhandlung startete, studierte Jeff Bezos an der Universität Princeton Elektrotechnik und Informatik. 1986 erwarb er hier mit Bestnoten seinen Bachelor-Grad. Im Anschluss war Bezos zunächst als Entwickler für die taiwanesichen Mobilfunkgesellschaft FITEL tätig, ehe er für die US-amerikanischen Handelsbank Bankers-Trust ein Handelssysteme aufbaute. Darauf wurde er Mitarbeiter bei D.E. Shaw & Co. in New York wo er seine Vorstellungen zu einer online Buchhandlung entwickelte. Binnen weniger Jahre avancierte das Borsennotierte Unternehmen zu einer der erfolgreichen elektronischen Shops. 1999 wurde er von dem amerikanischen Nachrichtenmagazin "Time" zum "Mann des Jahres" ernannt. 2000 gründete er das private Raumfahrtunternehmen "Blue Origin". 2013 erwarb Bezos die US-Tageszeitung "The Washington Post", für 250 Millionen US-Dollar.

NameJeffrey Bezos

AliasJeff Bezos

Geboren am12.01.1964

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortAlbuquerque/N. Mex.