Biografie

Jean-Pierre Cassel

Der französische Schauspieler. Er spielte Theater und trat in Kabaretts auf. Anfang der 1960er Jahre wurde er Darsteller in amüsanten und heiteren Filmen der "Neuen Welle", vor allem in Rollen des Draufgängers und Herzensbrechers. Filme u. a.: "Mit den Waffen einer Frau", "Liebhaber für fünf Tage", "Ich war eine männliche Sexbombe", "Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten", "Allein gegen alle", "Die nackte Frau", "Über das Leben entscheiden", "Michel Vaillant" (2002), "Virgil" (2004), "King Kong Paradise" (2005). 2004 veröffentlichte er das Buch "A mes amours".

NameJean-Pierre Cassel

Geboren am27.10.1932

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortParis

Verstorben am19.04.2007

TodesortParis