Biografie

Jean-Luc Ponty

Der französische Jazzmusiker. Violinist. Er trug mit seiner überragenden Technik wesentlich zu einer Synthese von Jazz, Rock und Folksong bei. In den 1960er und 1970er Jahren wurde er zum Impulsgeber für den Aufschwung des Violinspiels in Jazz und Pop. Spielte mit den Gruppen "Mothers of Invention", "John McLaughlin" und Frank Zappa zusammen. Tourneen führen ihn rund um die Welt (JEAN LUC PONTY on tour in 2006 in Chile, Europe, Russia, the USA etc.). 2007 erhielt er die German Jazz Trophy.

NameJean-Luc Ponty

Geboren am29.09.1942

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortAvranches/Normandie