Biografie

Jean-Louis Trintignant

Der französische Schauspieler. Charakterdarsteller in Filmen wie "Ein Mann und eine Frau" (1966), "Meine Nacht bei Maud" (1968), "Der große Irrtum" (1969), "Rollenspiele" (1977), "Ein Mann und eine Frau: 20 Jahre später" (1986), "Die Frau meines Lebens" (1986), "Bunker Palace Hotel" (1989), "Merci la vie" (1991), "L'Instinct de l'ange" (1993), "Drei Farben: Rot" (1994), "Fiesta" (1995), "C'est jamais loin" (1996), "Wer mich liebt, nimmt den Zug" (1998), "Immortal" (2004); auch Regiearbeiten. Erhielt viele Preise und Auszeichnungen.

NameJean-Louis Trintignant

Geboren am11.12.1930

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortPiolenc/Südfrankreich