Biografie

Jean-Henri Riesener

NameJean-Henri Riesener

Geboren am00.00.1734

GeburtsortGladbeck

Verstorben am06.01.1806

TodesortParis

Jean-Henri Riesener

Der französische Kunsttischler. Französischer Kunsttischler deutscher Herkunft. Er war Schüler von J. F. Oeben, dessen Werkstatt er 1767 übernahm. 1782 wurde er "Königlicher Kunsttischler". Schuf Möbel im Louis XV und im Übergangsstil zum Louis XVI Stil. Sein berühmtestes Werk ist der Schreibtisch Ludwigs XV., den J. F. Oeben begann und den er fertig stellte.

NameJean-Henri Riesener

Geboren am00.00.1734

GeburtsortGladbeck

Verstorben am06.01.1806

TodesortParis

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html