Biografie

Janwillem van de Wetering

Der niederländische Schriftsteller. Einer der bedeutendsten Krimiautoren des 20. Jahrhunderts. Er war mit Romanen wie "Massaker in Maine" (1979) und Büchern über den Zen-Buddhismus ("Der leere Spiegel", 1981) weltweit bekannt geworden. 1974 schrieb er seinen ersten Kriminalroman. 1984 wurde er mit dem französischen Grand prix de littérature policière ausgezeichnet.

NameJanwillem van de Wetering

Geboren am12.02.1931

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortRotterdam

Verstorben am04.07.2008

TodesortMaine/USA