Biografie

Jane Tomlinson

Die britische Marathonläuferin. Als sie im Sommer 2000 von der Unheilbarkeit ihrer Krebserkrankung erfuhr - die Ärzte gaben ihr damals noch etwa ein halbes Jahr - beschloss sie, sich durch sportliche Herausforderungen gegen dieses Schicksal zu wehren. Nach ihrem ersten Zehn-Kilometer-Lauf 2001 nahm sie erfolgreich an mehreren Marathonläufen sowie an einem Iron-Man-Wettbewerb teil, radelte quer durch die Vereinigten Staaten. Bei Sportveranstaltungen sammelten sie und ihr Mann über 2,6 Millionen Euro für die Krebshilfe. 2003 wurde sie zur "inspirierendsten Frau" Großbritanniens gewählt und 2006 verlieh ihr Königin Elizabeth II. einen Ehrentitel.

NameJane Tomlinson

Geboren am21.02.1964

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortRothwell bei Leeds

Verstorben am03.09.2007

TodesortLeeds