Biografie

Jane Lapotaire

Die britische Schauspielerin. Hervorragende Shakespeare-Darstellerin. Sie debütierte am Bristol Old Vic Theatre in dem Stück "When We Were Married", 1965 bis 1967 gehörte sie dem Ensemble des Theaters an. Engagements folgten u. a. am Royal Court Theatre. Im Film und Fernsehen spielte sie u. a. in "Marie Curie" (TV-Serie), "Blind Justice" (Best Actress Award), "The Dark Angel", "Love Hurts", "Surviving Picasso" und "Shooting Fish". Für ihre Rolle der Edith Piaf in dem Stück "Piaf" (1980) von Pam Gems erhielt sie den Tony Award als beste Hauptdarstellerin.

NameJane Lapotaire

Geboren am26.12.1944

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortIpswich