Biografie

Jane Addams

Die amerikanische Sozialreformerin. Sie wirkte bahnbrechend in der "Settlement"-Bewegung, gründete in Chicago das berühmte "Settlement-house", ein Kommunikationszentrum für bedürftige Schichten der Bevölkerung. Sie kämpfte für soziale Gerechtigkeit, Frauenwahlrecht, Verbesserung des Jugendschutzes und die Einführung der allgemeinen Schulpflicht. Für ihr Engagement, für ihre zwanzigjährige Aktivität sowie in ihrer Eigenschaft als Mitgründerin und Präsidentin der Internationalen Frauenliga wurde sie 1931, zusammen mit Nicholas Murray Butler, mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

NameJane Addams

Geboren am06.09.1860

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortCedarville/Ill.

Verstorben am21.05.1935

TodesortChicago

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html