Biografie

Jan de Hartog

NameJan de Hartog

Geboren am22.04.1914

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortHaarlem

Verstorben am22.09.2002

TodesortHouston/Tex.

Jan de Hartog

Der niederländische Schriftsteller. Er flüchtete 1943 aus dem besetzten Holland nach England. Schrieb von dieser Zeit an alle seine Bücher in Englisch und übersetzte sie selbst auf Niederländisch. Besonders erfolgreich sein Roman "Hollands Glorie" (1940) sowie die Komödie "Das Himmelbett" (1951), die in 17 Sprachen auf die Bühne kam. Weitere Werke u. a.: "Stella", "Mary", "Die Spur der Schlange".

NameJan de Hartog

Geboren am22.04.1914

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortHaarlem

Verstorben am22.09.2002

TodesortHouston/Tex.

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html