Biografie

Jan Bayer

Der studierte Medien- und Rechtswissenschaftler sowie Betriebswirt stellt seit April 2014 den Vorstand der BILD- und WELT-Gruppe der Axel Springer AG. Jan Bayer studierte von 1990 bis 1995 an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover sowie der Madison University, Wisconsin, USA, und schloss mit einem Diplom in Medienwissenschaften ab. Seinen beruflichen Einstand hatte er 1995 als Trainee bei der Süddeutschen Zeitung in München, wo er von 1996 bis 1999 für den Bereich Anzeigenverkauf tätig war. Nach einer Zeit als Verlagsleiter der Volksstimme Magdeburg, kehrte Bayer 2002 als Leiter Controlling zur Süddeutschen Zeitung nach München zurück. Dort übernahm er 2004 die Verlagsleitung. Im Anschluss wechselte er als Leiter Vorstandsbüro Zeitungen (2006-2007) zur Axel Springer SE, wo Bayer ab 2007 Verlagsgeschäftsführer der Regionalzeitungsgruppe Hamburg sowie ab 2008 Vorsitzender der Verlagsgeschäftsführung WELT-Gruppe / Berliner Morgenpost / Hamburger Abendblatt wurde. Von Januar 2012 bis April 2014 stellte Jan Bayer den Vorstand WELT-Gruppe und Technik.

NameJan Bayer

Geboren am25.06.1970

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

Geburtsortxxx