Biografie

Jackson Richardson

Der französische Handballspieler. Er spielte 1996 bis 2000 in der deutschen Bundesliga bei TV Großwallstadt, 2000 bis 2005 bei Portland San Antonio (Spanien). Viele Länderspiele, größte Erfolge u. a.: 1992 und 1996 Olympia-Dritter, 1993 und 1995 Französischer Pokalsieger, 1993 Vizeweltmeister, 1994 Französischer Meister, 1995 und 2001 Weltmeister, 1997 WM-Dritter, 2002 und 2005 Spanischer Meister. 1995 wurde er zum Welthandballer des Jahres gekürt.

NameJackson Richardson

Geboren am14.06.1969

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortSt. Pierre/La Réunion