Biografie

Iwan Sergejewitsch Gagarin

Der russische Jesuit. Diplomat. Konvertierte 1842 von der russisch-orthodoxen zur katholischen Kirche. Er bemühte sich um eine Annäherung des orthodoxen Christentums an den Katholizismus, für die er in seinen zahlreichen Werken plädierte.

NameIwan Sergejewitsch Gagarin

Geboren am01.08.1814

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortMoskau

Verstorben am19.07.1882

TodesortParis