Biografie

Iwan Kostow

Der bulgarische Politiker. Er war 1997 bis 2001 Ministerpräsident. Zog 1991 für die Union Demokratischer Kräfte (UDK) ins Parlament ein, 1994 wurde er Vorsitzender der Partei. 1991 bis 1992 gehörte er als Finanzminister den ersten nichtsozialistischen Kabinetten an.

NameIwan Kostow

Geboren am23.12.1949

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortSofia