Biografie

Ivo Sanader

Der kroatische Politiker (HDZ) war von 2003 bis 2009 Premierminister Kroatiens. 2000 wurde er Führer der Kroatischen Demokratischen Gemeinschaft (HDZ). Ohne konkrete Gründe, trat er am 1. Juli 2009 vom Amt des Premierministers und des Parteivorsitzenden zurück. Nach Ermittlungen der kroatischen Antikorruptionsbehörde USKOK begann im Oktober 2011 in Zagreb der Prozess. Ivo Sanader habe demnach als stellvertretender Außenminister kurz vor Ende des Kroatienkriegs (1991-1995) für die Baufinanzierung von Botschaftsgebäuden eine Provision von rund 480.000 Euro von der österreichischen Hypo-Bank angenommen. Am 20. November 2012 wurde er wegen Korruption zu einer Freiheitsstrafe von zehn Jahren sowie zur Zahlung von etwa 480.000 Euro verurteilt.

NameIvo Sanader

Geboren am08.06.1953

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortSplit