Biografie

Isolde Kostner

Die italienische Skifahrerin. n. a. Q. * Bozen
Sie gewann 1994 die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen, 2002 die Silbermedaille, 1996 und 1997 wurde sie Weltmeisterin, 2001 und 2004 Weltcup-Siegerin, u. a. Südtirol ehrte sie als "Sportlerin des Jahres" und "Sportlerin des Jahrhunderts". Im Januar 2006 erklärte sie aufgrund ihrer Schwangerschaft den Rücktritt vom aktiven Renngeschehen.

NameIsolde Kostner

Geboren am20.03.1975

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortBrixen