Biografie

Isabella Parkinson

Die brasilianische Schauspielerin. Sie war Ensemblemitglied der Berliner Volksbühne. Mit ihrer Rolle in den Kinofilmen "Die Apothekerin" (1997) und "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit" (1998) wurde sie bekannt. Weitere Kino- und TV-Rollen in: "Das Hochzeitsgeschenk" (1997), "Ein Vater im Alleingang" (1999), "Honolulu" (2000), "Frau 2 sucht HappyEnd" (2001), "Null Uhr 12" (2001), "Annas Alptraum" (2006), "Martha und der fliegende Großvater" (2006).

NameIsabella Parkinson

Geboren am02.01.1970

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortRio de Janeiro