Biografie

Irmgard Gerlatzka

Die deutsche Badmintonspielerin. 17-malige nationale Titelträgerin. Ihren ersten nationalen Titel gewann sie bei den Deutschen Meisterschaften 1960 im Damendoppel mit Ute Seelbach.
1968 wurde sie Europameisterin. Für ihren Einsatz im Badminton-Sport erhielt sie u. a. 1968 das Silberne Lorbeerblatt und 1989 den Meritorious Service Award der Internationalen Badminton Federation.

NameIrmgard Gerlatzka

Geboren am14.03.1939

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortGuben/Brandenburg