Biografie

Ingvar Wixell

Der schwedische Opernsänger. Bariton. Er debütierte 1955 als Papageno in Mozarts "Zauberflöte" an der Königlichen Oper in Stockholm, wo er bis 1967 engagiert war. Ab 1967 gehörte er über 30 Jahre lang zum Ensemble der Deutschen Oper Berlin, 1970 wurde er Berliner Kammersänger. Er sang an den großen Bühnen der Welt, Covent Garden, San Francisco Opera, Metropolitan Opera, Bayreuth. Berühmt wurde er u. a. in der Titelrolle von "Rigoletto" und als Baron Scarpia in Puccinis "Tosca".

NameIngvar Wixell

Geboren am07.05.1931

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortLulea

Verstorben am08.10.2011

TodesortMalmö