Biografie

Ilse Brusis

Die deutsche Politikerin. Ministerin für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen 1998 bis 2000. 1990 bis 1995 war sie Ministerin für Bauen und Wohnen, 1995 bis 1998 für Stadtentwicklung, Kultur und Sport; SPD. 2000 wurde sie Präsidentin der Kunststiftung des Landes Nordrhein-Westfalen.



NameIlse Brusis

Geboren am13.07.1937

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortWattenscheid