Biografie

Igor Dawidowitsch Oistrach

Der russische Geiger. Bratschist, Dirigent, Lehrer. Sohn von David Oistrach. Bedeutender Beethoven-Interpret. Er studierte bei seinem Vater und lehrte 1958 bis 1975 am Moskauer Konservatorium. Seit 1949 weltweite Tourneen, u. a. mit seinem Vater, mit Otto Klemperer, Herbert von Karajan, Eugene Ormandy, Georg Solti, Lorin Maazel, Evgeny Svetlanov und Zubin Mehta.

NameIgor Dawidowitsch Oistrach

Geboren am27.04.1931

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortOdessa