Biografie

Ida Maria Aschenbrenner

Die deutsche Beamtin. n. a. Q. + 20.04.
Sie begleitete lange Jahre als engste Mitarbeiterin den politischen Weg Theo Waigels. Als dieser die CSU-Landesgruppe führte, war sie seine Pressesprecherin, ab 1989 im Bundesfinanzministerium die Leiterin des Ministerbüros und später auch des Leitungsstabes. Im Range einer Ministerialdirigentin führte sie bis zu ihrer Pensionierung eine Unterabteilung des Ministeriums.

NameIda Maria Aschenbrenner

Geboren am11.08.1945

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

Verstorben am21.04.2008

TodesortCham/Oberpfalz