Biografie

Hubert Suschka

Der deutsche Schauspieler. Er absolvierte eine Schauspielausbildung bei Gerda Müller und Paul Bildt in Berlin. Bühnenstationen waren u. a. Bielefeld, Bochum, München, Zürich, Hamburg und Neuss. Im Fernsehen wurde er durch die Rolle des Kriminalkommissars Kurt Diekmann in der TV-Reihe "Sonderdezernat K1" bekannt. Spielte auch in "Der Alte", "Derrick", "Locker vom Hocker", "Es muss nicht immer Mord sein", u. a. und war auch als Synchronsprecher tätig.

NameHubert Suschka

Geboren am04.06.1925

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBreslau

Verstorben am06.07.1986

TodesortHamburg


.
google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html