Biografie

Horst Spengler

Der deutsche Handballspieler. Trainer. Er begann seine Karriere beim TV Lützellinden und spielte später beim TV Hüttenberg, bei dem er auch als Trainer wirkte. 1971 bis 1981 nahm er an 146 Länderspielen teil, schoss 293 Tore. 1978 gewann er in Kopenhagen als Kapitän der deutschen Handballnationalmannschaft den Weltmeistertitel im Endspiel gegen die Sowjetunion.

NameHorst Spengler

Geboren am10.02.1950

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortGießen-Lützellinden