Biografie

Horace Wells

NameHorace Wells

Aliaswsw

Geboren am21.01.1815

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortVermont (USA).

Verstorben am24.01.1848

TodesortNew York (USA).

Horace Wells

Der US-amerikanische Zahnarzt und Chemiker zählt als Entdecker des Lachgases innerhalb der Schmerzbehandlung zu den Pionieren der Anästhesie. Horace Wells eröffnete gemeinsam mit William T.G. Morton eine Praxis in Hartford. Während eines Marktbesuches und der Vorführung eines Quacksalbers, der mit Lachgas hantierte, erkannte Wells die Möglichkeiten des Stoffes zum Einsatz während schmerzhafter Zahnbehandlungen. Erste Erprobungen bescherten ihm großen Zuspruch. Zu einem erfolgreichen Veröffentlichen des Verfahrens kam es jedoch nicht. Eine klinische Erprobung in einem Krankenhaus in Boston scheiterte 1845 durch eine falsche Dosierung, wodurch sein Ansehen als Mediziner ruiniert wurde. Nachdem Wells gezwungen war seine Praxis aufzugeben, wurde er fliegender Händler für Arzneimittel. Im Auftrag William Mortens bereiste Wells ab 1846 die USA und ab 1847 auch Europa, um für seine Entdeckung und andere Arbeiten seines Partners zu werben. Indes wurde der Chemiker, der auch einen dramatischen sozialen Abstieg erlebt hatte, durch den ständigen Umgang mit Betäubungsmitteln chloroformsüchtig. Nach seiner Rückkehr in die USA wählte er während einer Haft im Alter von nur 33 Jahren den Freitod.

NameHorace Wells

Aliaswsw

Geboren am21.01.1815

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortVermont (USA).

Verstorben am24.01.1848

TodesortNew York (USA).

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html