Biografie

Heribert Sasse

Der österreichische Schauspieler. Theaterregisseur. Seit 1969 hat er Engagements an Theatern in München, Berlin, Düsseldorf und Essen. 1985 bis 1990 war er Generalintendant der Staatlichen Schauspielbühnen in Berlin, 1995 bis 2002 Intendant und Geschäftsführer, künstlerischer Leiter und Darsteller am Schlosspark-Theater Berlin. Im Fernsehen spielte er u. a. in "Tote auf Urlaub", "Jakob und Adele", "Trautmann" (2004-06), "Falco - Verdammt, wir leben noch!" (2007), "Balkan Traffic - Übermorgen Nirgendwo" (2008). Für seine Tätigkeit als Schauspieler, Regisseur und Intendant erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst und verschiedene Kritik- und Kunstpreise.

NameHeribert Sasse

Geboren am28.09.1945

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortLinz/Donau