Biografie

Herbert Wiesner

Der deutsche Kritiker. Literaturkritiker, Journalist, Ausstellungsmacher. Generalsekretär des P.E.N.-Zentrums Deutschland seit Mai 2009. Er war 1985 bis 2003 Leiter des Literaturhauses Berlin. Veröffentlichte literaturwissenschaftliche Arbeiten, Schwerpunkte: Personalbibliografie, Innere Emigration, Literaturkritik in der DDR, Lexikografie. Mitherausgeber der Zeitschrift Lesezeichen (1980-86) und der Texte aus dem Literaturhaus Berlin, 1987 ff. 2004 erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande.

NameHerbert Wiesner

Geboren am19.03.1937

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMarsberg