Biografie

Herbert G. Göpfert

Der deutsche Verlagsbuchhändler. Prof., Dr.phil., Honorarprofessor für Buch- und Verlagswesen, Editionskunde und literarische Kritik an der Universität München seit 1964. Veröffentlichte u.a.: "Vom Autor zum Leser" (1977). Herausgeber sämtlicher Werke Mörikes (in mehreren Auflagen). Auszeichnungen u.a.: 1982 Medaille "Dem Förderer des deutschen Buches" des Börsenvereins des deutschen Buchhandels, 1986 W.-Hausenstein-Medaille.

NameHerbert G. Göpfert

Geboren am22.09.1907

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortStützerbach/Thür.