Biografie

Heinz Kreutzmann

Der deutsche Politiker. Er war 1963 bis 1969 Staatskommissar für die Notstandsgebiete und Zonengrenzkreise in Hessen (1965 Regierungsdirektor), 1965 bis 1983 Mitglied des Bundestags, ab 1966 der SPD. 1979 bis 1982 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Innerdeutsche Beziehungen. Er erhielt u. a. 1983 die Wilhelm Leuschner-Medaille des Landes Hessen.

NameHeinz Kreutzmann

Geboren am23.09.1919

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortDarmstadt

Verstorben am14.11.2005

Todesort--