Biografie

Heinz Clauss

Der deutsche Ballett-Tänzer. Er war 1967 bis 1976 Erster Solist des Stuttgarter Balletts und 1976 bis zu seinem Ruhestand 1990 Direktor der John Cranko-Schule. Neben Márcia Haydée, Birgit Keil, Richard Cragun und Egon Madsen war er einer der bedeutendsten Tänzer im Ensemble John Crankos, der zahlreiche Hauptrollen für ihn choreografierte. Internationale Anerkennung erhielt er auch als Interpret und Vermittler der Werke George Balanchines.

NameHeinz Clauss

Geboren am17.02.1935

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortEsslingen

Verstorben am05.09.2008

TodesortStuttgart