Biografie

Heinrich Freese

NameHeinrich Freese

Geboren am13.05.1853

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortHamburg

Verstorben am29.09.1944

TodesortStrausberg

Heinrich Freese

Der deutsche Industriemanager und Sozialpolitiker führte als einer der ersten deutschen Industriellen in seinem Berliner Unternehmen sozialpolitische Maßnahmen ein: So gab es dort ab dem Jahr 1884 eine Arbeitervertretung, die die Interessen der Belegschaft wahrnahm, und einen Tarifvertrag zur Regelung einheitlicher Löhne. Für die Zeit von 1889 bis 1891 führte Heinrich Freese eine Gewinnbeteiligung für Angestellte und Arbeiter ein. Ab dem Jahr 1892 wurde in seinem Unternehmen der Achtstundentag festgelegt. Freese leitete in Berlin die Produktionsstätte für Jalousien der väterlichen Firma "Hamburg-Berliner Jalousie-Fabrik Heinr. Freese“

NameHeinrich Freese

Geboren am13.05.1853

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortHamburg

Verstorben am29.09.1944

TodesortStrausberg

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html