Biografie

Harald Kaemmerer

NameHarald Kaemmerer

Geboren am--

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

Geburtsort -

Harald Kaemmerer

Der Humanmediziner zählt zu den führenden Fachärzten für Kardiologie in der Bundesrepublik, der sich auf angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter spezialisiert hat. Seit dem Jahr 2000 ist Prof. Dr. Dr. med. Harald Kaemmerer Oberarzt in der von dem Kinderkardiologen Prof. Dr. John Hess geleiteten Klinik für Kinderkardiologie und angeborene Herzfehler des Deutschen Herzzentrums München (Klinik an der Technischen Universität München). Dort ist er Leiter der Ambulanz für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern. In dieser Position avancierte der Mediziner zu einer Kapazität mit weltweiter Beachtung...

Das WsW-Honboard der Medizin
Harald Kaemmerer wurde am 09. Mai 1951 in Bonn geboren.

Nach Abschluss der Schule mit Abitur 1969 in Großburgwedel studierte Kaemmerer von 1969 bis 1975 Veterinärmedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover. 1975 legte er dort sein Staatsexamen ab und promovierte zum Dr. med. vet. Noch im selben Jahr, 1975, nahm er an der Medizinischen Hochschule Hannover das Studium der Humanmedizin auf. 1980 erhielt Kaemmerer seine Approbation. Im Anschluss wurde er als Arzt an der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses Großburgwedel unter Chefarzt Prof. Dr. Peter Otto, und anschließend, von 1983 bis 1985, in der Abteilung für klinische Radiologie der Medizinischen Hochschule Hannover bei Prof. Dr. Hans Stefan Stender / Prof. Dr. H.H. Wagner tätig.

Im Jahr 1983 promovierte Kaemmerer zum Dr. med. Von 1985 bis 1988 arbeitete er als Arzt unter Prof. Dr. Hans-Hermann Hilger an der Klinik III für Innere Medizin - Kardiologie der Universität zu Köln, wo er 1988 die Facharztanerkennung für Innere Medizin erhielt. Zur speziellen Ausbildung in paediatrischer Kardiologie und zum Aufbau der ersten deutschen interdisziplinären Arbeitsgruppe für angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter wechselte Kaemmerer 1988 an die Abteilung für Pädiatrische Kardiologie der Medizinischen Hochschule Hannover (Dir.: Prof. Dr. Hans-Carlo Kallfelz), wo er bis 1990 verblieb. Nach einer erneuten Tätigkeit von 1990 bis 1992 an der Klinik III für Innere Medizin / Kardiologie der Universität zu Köln (Dir.: Prof. Dr. Hans-Hermann Hilger) wechselte er 1997 zu Prof. Dr. Paul Lichtlen an die kardiologische Abteilung der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er 1994 die Venia Legendi für das Fach Innere Medizin erhielt und 1995 die Fachgebietsanerkennung Kardiologie erwarb.

Seit 1998 arbeitet er als Arzt in der Klinik für Kinderkardiologie und angeborene Herzfehler des deutschen Herzzentrums München. Im Jahr 2000 erfolgte dort seine Ernennung zum Oberarzt. Die Besonderheit dieser Klinik ist, dass dort Patienten mit angeborenen Herzfehlern aller Altersklassen (vom Säugling bis zum Greis) in einer eigenen, hochspezialisierten Klinik der Maximalversorgung behandelt werden. Im Jahr 2002 wurde er zum außerplanmäßigen Professor an der Technischen Universität München ernannt. 2003 wurde Kaemmerer Fellow der European Society of Cardiology. Prof. Dr. Dr. med. Kaemmerer bekleidet zahlreiche medizinische Ämter, u.a. war er von 1993 bis 2003 Sprecher der "Arbeitsgruppe für angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter" der Deutschen Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung, von 1999 bis 2001 Schatzmeister der "International Society for Adult Congenital Cardiac Disease".

Von 1996 an war er Nucleus Member, von 2002 bis 2004 Vice-Chairman und anschließend Chairman der "Grown Up Congenital Heart Disease Working Group" der European Society of Cardiology. Prof. Kaemmerer organisierte und veranstaltete rund ein Duzend nationaler und internationaler Kongressveranstaltungen. Er ist Chairman der "Grown Up Congenital Heart Disease Working Group" der European Society of Cardiology (ESC), Ratsmitglied der Task force "Grown Up Congenital Heart Disease" der Association For European Paediatric Cardiology (AEPC), Gründungsmitglied der Arbeitsgruppe "Angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter" der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie-Herz-und-Kreislaufforschung und medizinischer Beirat im Bundesverband Herzkranke Kinder e.V..


Das WsW-Honboard der Medizin
Prof. Dr. Dr. H. Kaemmerer

Klinik: Deutsches Herzzentrum München
Lazarettstr. 36
DE-80636 München
Germany

Tel.: +49(0)-89-1218-3006 or 3025
Fax: +49(0)-89-1218-3003

E-Mail: Kaemmerer@dhm.mhn.de

NameHarald Kaemmerer

Geboren am--

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

Geburtsort -

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html