Biografie

Hans J. Schütz

Der deutsche Publizist. Seit 1976 freier Schriftsteller und Übersetzer; etwa 30 Übersetzungen aus dem Englischen für diverse Verlage. Publikationen: "Ein deutscher Dichter bin ich einst gewesen. Vergessene und verkannte Autoren des 20. Jahrhunderts" (1988), "Verbotene Bücher. Eine Geschichte der Zensur von Homer bis Henry Miller" (1990), "Juden in der deutschen Literatur. Eine deutsch-jüdische Literaturgeschichte im Überblick" (1992), erweiterte Neufassung "Eure Sprache ist auch meine" (2000).

NameHans J. Schütz

Geboren am04.09.1936

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortWilhelmshaven