Biografie

Hans de Beer

Der niederländische Illustrator. Kinderbuchautor. Wurde berühmt mit seinen Büchern über Lars, den kleinen Eisbären ("Der kleine Eisbär und der Angsthase", 1998, u.a.). Weitere Figuren u.a.: Valentin der Frosch, Olli der Elefant, Dodo der Orang-Utan. Lebt in Amsterdam und Florenz. Auszeichnungen u.a.: 1987 Preis der Stadt Cherbourg, 1988 und 1991 "Vlag en Wimpel", 3 x (zuletzt 2000) "Pluim van de Maand".

NameHans de Beer

Geboren am12.02.1957

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortMuiden