Biografie

Halldór Ásgrímsson

Der isländische Politiker. Generalsekretär der Nordischen Ministerkonferenz seit 2007. 2004 bis 2006 war er Ministerpräsident Islands und 1994 bis 2006 Vorsitzender der Fortschrittspartei, 1995 bis 2004 Außenminister, 1974 bis 1978 und wieder seit 1979 Mitglied des Parlaments, 1983 bis 1991 Minister für Fischerei, 1988 bis 1989 für Justiz und kirchliche Angelegenheiten, 1985 bis 1987 und 1995 bis 1999 für Nordic Cooperation. Auszeichnung: 1991 Knight of the Order of the Falcon of Iceland.

NameHalldór Ásgrímsson

Geboren am08.09.1947

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortVopnafjördur