Biografie

Gustave Ador

NameGustave Ador

Geboren am23.12.1845

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortGenf

Verstorben am31.03.1928

TodesortCologny b. Genf

Gustave Ador

Der Schweizer Politiker. 1917-20 Bundesrat (zunächst Politisches Departement, ab 1918 Departement des Innern). 1919 Bundespräsident. 1914-28 Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz. Schuf die segensreiche Kriegsgefangenen-Agentur. 1920 Vertreter des Bundesrates an den Verhandlungen über den Eintritt der Schweiz in den Völkerbund. 1878-80 Ständerat und Staatsrat des Kantons Genf, 1889-1917 Nationalrat.

NameGustave Ador

Geboren am23.12.1845

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortGenf

Verstorben am31.03.1928

TodesortCologny b. Genf

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html