Biografie

Gustav Adolf Schur

Der deutsche Radrennfahrer. Populärster Radrennfahrer in der Geschichte der DDR. Er war 1958 bis 1959 Amateur-Straßen-Weltmeister, 1955 und 1959 gewann er die Friedensfahrt Prag - Berlin - Warschau. 1953 bis 1961 war er Sportler des Jahres in der DDR. Im August 1964 beendete er seine aktive Laufbahn.

NameGustav Adolf Schur

Geboren am23.02.1931

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortHeyrothsberge bei Magdebg.