Biografie

Guillaume Depardieu

Der französische Schauspieler. Seine erste große Rolle spielte er an der Seite seines Vaters Gérard Depardieu in dem Film "Die siebente Saite" (1991). 1996 wurde er als talentiertester junger Schauspieler mit einem César ausgezeichnet. Damals hatte er gerade mit dem Film "Die Anfänger" Furore gemacht. Weitere Filme u. a.: "Der Graf von Monte Christo" (1998) und "Les Misérables" (2000). Zuletzt war er in dem Film "Stella" (2008) zu sehen. 2004 erschien auf deutsch seine Autobiografie "Im Schatten meines Vaters".

NameGuillaume Depardieu

Geboren am07.04.1971

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortParis

Verstorben am13.10.2008

TodesortGarches