Biografie

Günther Müller

Der deutsche Historiker. Politiker. Er war seit 1965 Mitglied des Bundestags und 1955 bis zu seinem Austritt 1972 der SPD, seit 1972 der CSU. Mitglied des Europarates und der Westeuropäischen Union. Veröffentlichte u. a.: "Die Zukunft der SPD" (1968), "Rote Zelle Deutschland - oder Was wollen die Jungsozialisten wirklich?" (1972).

NameGünther Müller

Geboren am27.09.1934

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortPassau

Verstorben am27.02.1997

TodesortBonn