Biografie

Grit Jurack

Die deutsche Handballspielerin. Nationalspielerin. Sie spielte u. a. 1993 bis 2001 und 2004 beim VfB/HC Leipzig, 2001 bis 2003 Ikast Bording (Dänemark), seit 2005 beim dänischen Viborg HK. Erfolge u. a.: 1996 und 2000 DHB-Pokalsiegerin, 1997 Weltmeisterschafts-Dritte, 1998 und 1999 Deutsche Meisterin, 2002, 2006, 2007 und 2008 Dänische Pokalsiegerin. Torschützenkönigin der Weltmeisterschaften 1999 und 2007; 1999, 2000, 2001, 2007 und 2008 Handballerin des Jahres. 2006 gewann sie als erste deutsche Spielerin den Meistertitel in der dänischen Super-Liga und mit ihrem Verein Viborg HK als erste deutsche Spielerin die Champions League. 2007 wurde sie in das Allstar-Team der Weltmeisterschaft gewählt.

NameGrit Jurack

Geboren am22.10.1977

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortLeipzig