Biografie

Giovanni Bonalumi

Der Schweizer Schriftsteller. Professor für italienische Literatur an der Universität Basel. Er machte sich als Kritiker, Dichter und Schriftsteller einen Namen. Am erfolgreichsten waren seine preisgekrönten Romane "Gli ostaggi" (Die Geiseln, 1954) und "Per Luisa" (1972). Übersetzer von französischen und deutschen Gedichten.

NameGiovanni Bonalumi

Geboren am05.04.1920

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortMuralto

Verstorben am08.01.2002

TodesortLocarno